Nachrichten von ASE Nachrichten von ASE

ASE an der Innotrans @ Hall 6.1 Stand 111

Überfüllte Bahnhöfe (overcrowding) sind weltweit zu einer ernsten Herausforderung geworden. Die erhöhte Personendichte führt zu Stress, tiefer Kundenzufriedenheit und nicht selten zu erheblichen Sicherheitsrisiken. Flächendeckend neue Anlagen zu bauen ist nicht finanzierbar und benötigt viele Jahre, oft Jahrzehnte, bis zur Inbetriebnahme. Ein grosses Optimierungspotential entsteht durch die Nutzung von neusten Technologien und Methoden. Diese erlauben einen intelligenten Betrieb von Publikumsanlagen und erhöhen so die Kapazität, die Sicherheit sowie die Lebensdauer der Bahnhöfe.

 

ASE AG ist eine Tech Company, die Produkte und Dienstleistungen für einen intelligenten und sicheren Betrieb von Transport Hubs anbietet. Seit 2007 bedienen wir führende Bahnunternehmen im europäischen Raum. Mit Methoden aus der Big Data, Algorithmik, Simulation und IOT erhöhen wir die Kapazitäten von Infrastrukturen und minimieren den Investitionsbedarf erheblich. Unsere Systeme und Dienstleistungen unterstützen Entscheidungsträger und Betreiber bei der Optimierung ihrer Publikumsanlagen und tragen somit zur nachhaltigen Mobilität bei. Auftraggeber der ASE können somit die Investitionskosten stark reduzieren und profitieren nebenbei auch von einer erhöhten Kundenzufriedenheit. 

 

«Sie haben die Möglichkeit etwas zu verändern!»

 

Besuchen Sie uns an der InnoTrans, Halle 6.1 Stand 111.